Ich habe mich immer wie ein Außenseiter gefühlt

ich

Bringt Sie die Idee, in einer sozialen Situation im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen, in kaltem Schweiß aus?

Bist du der Typ, der:

  • Denkt sich,'Ich habe mich immer wie ein Außenseiter gefühlt, der nicht in soziale Situationen' passt '.'
  • In sozialen Situationen in einer Ecke hängen und zusehen, wie alle anderen reden, Spaß haben und sich mit all den heißen Mädchen unterhalten?
  • Konzentriert sich auf seine Gefühle von Nervosität und Unsicherheit in Bezug auf Gruppen und Frauen, wodurch er sich nur introvertierter und ausgelassener fühlt.
  • Sieht frustriert zu, wie das Mädchen, das er will, flirtet, lacht und sich mit einem anderen Mann trifft.
  • Erscheint einsam und unangenehm.
  • Er wünschte, er könnte seine Gefühle, sich wie ein Außenseiter zu fühlen, überwinden, damit er abhängen, Spaß haben und mit Frauen wie allen anderen Männern um ihn herum plaudern kann, anstatt Nacht für Nacht allein nach Hause zu gehen.

Warum Don

Ob Sie es glauben oder nicht, Sie sind nicht allein, wenn Sie sich so fühlen. Viele Leute fühlen sich so. Sich als Außenseiter zu fühlen, ist jedoch nichts, mit dem man leben muss. Wenn es etwas ist, das Sie unglücklich macht, liegt es in Ihrer Kontrolle, es zu ändern.

Warum? Sie können steuern, wie Sie sich fühlen. Ihr Glück, Ihr Selbstvertrauen und Ihr Selbstwertgefühl können Sie nicht nur kontrollieren, sondern auch kontrollieren. Sie müssen die Kontrolle über Ihren Geist übernehmen, anstatt ihn gegen Sie arbeiten zu lassen.

Die Kraft deines Geistes

Dein Verstand ist eine sehr mächtige Sache und du kannst diese Kraft gegen dich einsetzen, indem du dir sagst:'Ich habe mich immer als Außenseiter gefühlt und ich passe einfach nicht zu anderen.'jedes Mal, wenn Sie ausgehen. Oder Sie können diese Kraft konstruktiv nutzen, indem Sie soziale Situationen als Gelegenheit betrachten, Ihr Vertrauen zu entwickeln.



Warum fühle ich mich wie ein Außenseiter?

Sobald Sie vollständig verstanden haben, dass es ganz bei Ihnen liegt, wie Sie sich in sozialen Situationen fühlen, wird sich auch die Art und Weise ändern, wie Sie mit anderen interagieren. Letztendlich müssen Sie verstehen, dass Sie nicht in alles einbezogen werden müssen, was alle anderen tun, aber wenn Sie sich in sozialen Situationen befinden, hängt es normalerweise von Ihrer Wahrnehmung ab, wie willkommen Sie sich fühlen.

Wenn Sie sich so verhalten, als würden Sie nicht dazu passen oder nicht willkommen sind, werden die meisten Menschen nicht zu Ihrer Rettung kommen und Sie bitten, sich ihnen anzupassen. Sie müssen die Verantwortung für Ihre Aufnahme in die Gruppe übernehmen und einfach davon ausgehen, dass Sie dazu passen.

Selbst die beliebtesten Menschen der Welt sind nicht in allem enthalten.

Zum Beispiel: Nehmen Sie einen berühmten Schauspieler, obwohl er sich auf einem Filmset, bei den Oscars oder auf einer Party mit anderen Schauspielern und Filmleuten sehr wohl fühlt, fühlt er sich vielleicht wie ein Außenseiter bei einem Sportspiel, bei einem Abendessen mit Geschäftsleuten oder Akademiker usw.

Anstatt jedoch zu sagen,'Ich fühle mich wie ein Außenseiter'Wenn er nur Akzeptanz annahm und sich nicht als Außenseiter sah, konnte er dazu passen, wenn er wollte. Das kannst du auch.

Sie müssen sich nicht zwingen, in alles zu passen. Sei, wer du sein willst, aber sei offen dafür, dich möglicherweise in Dinge einzubeziehen, mit denen du dich derzeit als Außenseiter fühlst.

5 Dinge, die Ihnen helfen, sich in andere einzufügen

Um zu ändern, wie Sie sich in sozialen Situationen fühlen, müssen Sie lediglich kleine Änderungen in sich selbst vornehmen. Hier sind 5 Dinge, die Sie entwickeln oder tun können, damit Sie sich in sozialen Situationen wohler fühlen.

1. Seien Sie attraktiv für Frauen

Nichts behebt die sozialen Unsicherheiten eines Mannes mehr, als Frauen anziehen zu können. Wenn ein Mann die Fähigkeit hat, die sexuelle Anziehungskraft einer Frau für ihn auszulösen, führt dies automatisch zu:

  • Andere respektieren ihn und wollen sein Freund sein.
  • Frauen verhalten sich ihm gegenüber nett.
  • Er fühlt sich sicherer in seinem Wert für andere.

Haben Sie die Fähigkeit, Frauen mit Ihrer Persönlichkeit anzulocken, wenn Sie mit ihnen interagieren? Sehen Sie sich dieses Video an, um herauszufinden…

2. Vertrauen zeigen.

Wenn Sie an nichts anderem arbeiten, arbeiten Sie daran, Ihr Selbstvertrauen zu entwickeln. Zuversichtlich zu sein ist das Wichtigste, was Sie jemals für sich selbst tun werden. Selbstvertrauen wird Ihnen helfen, sich anzupassen, es wird Ihnen helfen, Ziele in Ihrem Leben zu erreichen, es wird Ihnen helfen, Ihre Karriere voranzutreiben, und es wird Ihnen helfen, die besten Frauen anzuziehen. Vertrauen ist auch eine ziemlich einfache Sache.

Bedenken Sie Folgendes: Die meisten Menschen empfinden ein geringes Maß an Vertrauen in viele Dinge im Leben und ein großes Maß an Vertrauen in einige Dinge. Zum Beispiel: Wenn Sie ein wirklich großartiger Videospielspieler sind, werden Sie sich beim Spielen mit anderen Spielern sicher fühlen, was Ihre Fähigkeiten angeht, und Sie werden 'passen', oder?

Wenn du wirklich gut in einem Sport bist, wenn du an Wettkämpfen teilnimmst, fühlst du dich wirklich sicher, oder? Wenn Sie sich also in bestimmten Situationen ein wenig sicher fühlen können, können Sie auf diesem Vertrauen aufbauen und sich in allen Situationen sehr sicher fühlen.

Vertrauen bedeutet im Wesentlichen, dass Sie an sich selbst glauben, was Sie wählen können oder nicht. Einige Leute beschließen, an sich selbst zu glauben, während andere beschließen, an sich selbst zu zweifeln.

3. Sei ein großartiger Gesprächspartner.

Wahrscheinlich ist es eine der einfachsten Möglichkeiten, sich anzupassen, ein guter Gesprächspartner zu sein. Die enthusiastische und interessante Teilnahme an einem Gespräch ist der sicherste Weg, akzeptiert zu werden und sich entspannter und wohler zu fühlen.

Wenn Sie interessant und lustig sein können, werden die Leute natürlich von Ihnen angezogen. Auch die Art von Mann, der mitreden kann, ist für Frauen attraktiv, was seine Glaubwürdigkeit unter anderen Männern erhöht.

Der größte Fehler, den Leute, die sich wie ein Außenseiter fühlen, machen, ist, während eines Gesprächs abzuschalten und in die Schatten zu schrumpfen. Denken Sie daran: Menschen sind in ihr eigenes Leben involviert. Sie werden sich nicht bemühen, Sie einzubeziehen, wenn Sie sich nicht selbst anstrengen.

4. Seien Sie selbstbewusster.

Wenn Sie in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen gemacht haben, wie Sie ignoriert wurden, als Sie versuchten, an einem Gespräch teilzunehmen, ist es leicht zu glauben, dass dies jedes Mal passieren wird. Irgendwann können Sie anfangen, Ablehnung zu antizipieren, und anstatt dass dies geschieht, schließen Sie sich selbst aus.

Das wird Ihnen jedoch nicht helfen, sich anzupassen. Wenn Sie wiederholt von anderen ausgeschlossen bleiben, werden sie Sie als den Typ sehen, der nicht mitmachen möchte, und sie werden Sie natürlich ignorieren (weil sie denken, das ist was du willst).

Der beste Weg, um aufzuhören, sich ausgeschlossen zu fühlen, besteht darin, sich die Mühe zu machen, daran teilzunehmen. Wenn jemand unhöflich oder unfreundlich ist oder versucht, Sie aus dem Gespräch auszuschließen, seien Sie einfach selbstbewusst (auf liebevolle, nicht aggressive Weise).

Lassen Sie diese Person wissen, dass Sie etwas Wertvolles zum Gespräch hinzufügen können, und sagen Sie mit. Sie werden überrascht sein, wie viel Respekt Ihnen diese Art von Verhalten entgegenbringt und wie plötzlich die Leute Sie in ihre Gruppe aufnehmen möchten.

5. Versuche es nicht so sehr.

Leute, die sagen:'Ich habe mich immer wie ein Außenseiter gefühlt. Was mache ich falsch?'Oft wird ihnen nicht klar, dass sie, wenn sie sich zu sehr bemühen, gemocht zu werden und sich anzupassen, als Belastung für die Menschen angesehen werden.

Die meisten Menschen sind emotional mit ihrem eigenen Leben und ihren eigenen Problemen festgefahren. Die Idee, jemanden abholen zu müssen, damit er sich besser fühlt, ist harte Arbeit. Die Menschen haben weder die Zeit noch die Neigung, dich emotional aufzubauen, damit du ihr Freund werden kannst.

Um als Freund akzeptiert zu werden, muss man anderen einen Wert bringen. Wenn Sie das können, werden Sie natürlich akzeptiert. Wenn Sie jedoch nicht das Gefühl haben, für andere wertvoll zu sein (dh Sie haben das Gefühl, dass Sie nicht dazu passen), ist es selbstverständlich, dass sie den Durchhang tragen und Sie akzeptieren, unabhängig davon, ob Sie nicht in der Lage sind, „etwas mitzubringen“ zum Tisch “sozusagen.

Um all dies zu ändern und für andere attraktiver zu werden, müssen Sie emotional stark und sicher sein, wer Sie sind. Dies können wir Ihnen bei The Modern Man beibringen.

Öffne die Tür und gehe hinein

Sie können weiter durchs Leben gehen und sagen:'Ich habe mich immer wie ein Außenseiter gefühlt.'und sich einsam und ausgelassen fühlen, oder Sie können jetzt entscheiden, dass Sie all das ändern und zu dem Typ werden möchten, mit dem die Leute rumhängen möchten, weil Sie wissen, wie sie sich gut fühlen können und weil Sie Wert auf sie legen Leben.

Im Moment können Sie vielleicht nicht sehen, wie Sie das tun können, aber mit unserer Hilfe können Sie nicht nur ein paar neue Freunde finden, sondern auch die perfekte Frau für Sie treffen. Bevor Sie es wissen, werden Sie eines Morgens aufwachen und feststellen, dass das Leben großartig ist und dass Sie nicht mehr von außen hineinschauen.