Warum ist es für einen Kerl so schmerzhaft, von einer Freundin abgeladen zu werden?

Warum ist es für einen Kerl so schmerzhaft, von einer Freundin abgeladen zu werden?

Hier sind 5 Gründe, warum es so verdammt schmerzhaft sein kann, von einer Freundin abgeladen zu werden:

1. Sie erleben eine ganze Reihe schmerzhafter Emotionen gleichzeitig

In einer Minute ist ein Mann in einer Beziehung und fühlt positive Emotionen wie Freude, Zufriedenheit, Optimismus in Bezug auf die Zukunft. In der nächsten Minute wird er entlassen und all diese Emotionen verschwinden augenblicklich.

Plötzlich wird er von einem plötzlichen und ständigen Ansturm negativer, schmerzhafter Emotionen bombardiert, die nicht verschwinden, es sei denn, er kann seine Frau zurückbekommen oder er kommt nach Wochen, Monaten oder Jahren endlich über sie hinweg.

Zum Beispiel: 15 der häufigsten Emotionen, die ein Mann nach dem Dumping empfinden könnte, sind…

  1. Ablehnung: Er gab seiner Ex-Freundin alles und sie warf ihm seine Liebe ins Gesicht und ging weg.
  2. Bedauern: Er wünschte, er hätte etwas tun können, um zu verhindern, was passiert ist.
  3. Sorge: Was ist, wenn er sie nicht dazu bringen kann, ihre Meinung zu ändern? Wird er am Ende die Liebe seines Lebens verlieren?
  4. Panik: Was wird er ohne sie tun?
  5. Verwechslung: Warum ist das passiert? Was hat er falsch gemacht, um sie dazu zu bringen, sich in ihn zu verlieben?
  6. Zorn: Wie konnte sie ihm das antun, nachdem er alles für sie getan hatte? Sie hat einen Kerl wie ihn nicht verdient.
  7. Verweigerung: Das kann ihm nicht passieren. Vielleicht macht sie gerade eine Phase durch und sie wird bald ihren Fehler erkennen und zu ihm zurücklaufen.
  8. Verrat: Sie sagte, sie würde ihn für immer lieben, aber sie meinte es nicht so. Sie hat sein Vertrauen gebrochen.
  9. Angst: Was ist, wenn er nie wieder eine Frau findet, die ihn liebt? Was wäre, wenn sie seine Seelenverwandte wäre und jetzt ist sie weg?
  10. Bedürftigkeit: Er scheint ohne sie nicht zu funktionieren (z. B. er kann sich nicht erinnern, bei welcher Reinigung sie seine Anzüge abgelegt hat, er kann seine Autoschlüssel ohne sie nicht finden, der Hund ist krank und er weiß nicht, was er tun soll weil sie sich immer darum gekümmert hat).
  11. Unsicherheit: Ich frage mich, was mit ihm als Mann los ist und ob er jemals eine andere Frau anziehen kann.
  12. Verlust: Er und sie hatten eine besondere Verbindung und jetzt ist sie weg.
  13. Verzweiflung: Er möchte sie zurückholen, aber seine bisherigen Versuche (z. B. betteln und flehen, versprechen, sich zu ändern, ihr Herz in einem Brief, einer Reihe von Textnachrichten oder einer E-Mail ausschütten) sind gescheitert.
  14. Einsamkeit: Sie war ein großer Teil seines Lebens und er vermisst sie.
  15. Hoffnungslosigkeit: Er glaubt nicht, dass es möglich ist, sie zurückzubekommen, weil sie etwas in der Art sagte: 'Bitte versuchen Sie nicht, meine Meinung darüber zu ändern. Was wir hatten, ist vorbei und du musst das akzeptieren und mich gehen lassen. “

Wie Sie sehen können, ist es nur natürlich, dass Sie jetzt Schmerzen haben.

Hier ist jedoch der Haken…



Wenn Sie zulassen, dass diese negativen Emotionen Ihren Geist übernehmen, werden Sie tatsächlich das tun, was Sie daran hindert, Ihre Ex-Freundin zurückzubekommen (d. H. Die Art von Mann zu werden, die sie zurückziehen kann).

Wenn Sie dann das nächste Mal bei einem Telefonanruf oder persönlich mit Ihrer Ex interagieren und sie spürt, dass Sie ohne sie auseinanderfallen, wird sie sich durch das, was sie als Ihre emotionale Schwäche wahrnimmt, ausgeschaltet fühlen.

Sie wird Ihre Unfähigkeit, damit umzugehen, als Zeichen dafür sehen, dass Sie kein emotional starker, hartnäckiger und aufgeschlossener Mann sind, auf den sie sich in einer Krise verlassen kann, und sie kann dann entscheiden, dass sie die richtige Entscheidung getroffen hat, Sie schließlich zu entlassen.

Auf der anderen Seite, wenn Sie den Schmerz der Trennung spüren und es trotzdem schaffen, sich schnell zu erholen und mit Ihrem Leben weiterzumachen, wird sie sich wieder zu Ihnen hingezogen fühlen, weil Sie das Zeug haben, mit einer negativen Situation wie Dumping und Dumping umzugehen noch besser und emotional stärker als zuvor herauskommen.
.
Sie wird dann offener für die Interaktion mit Ihnen (d. H. Über das Telefon und persönlich), und Sie können dann auf ihren Gefühlen aufbauen und sie für die Idee öffnen, wieder zusammen zu kommen.

Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, dass Sie sich ab diesem Zeitpunkt nicht mehr darauf konzentrieren, wie schmerzhaft es ist, von Ihrer Freundin abgeladen zu werden, sondern sich nur darauf konzentrieren, was Sie tun müssen, um sie zurückzubekommen.

Ein weiterer Grund, warum es so schmerzhaft ist, von einer Freundin abgeladen zu werden, ist…

2. Sie hatten das Gefühl, dass Sie und sie eins geworden sind, indem Sie zusammen waren

Sie hatten das Gefühl, dass Sie und sie eins geworden waren, indem sie zusammen waren

Es ist nur natürlich, dass je länger ein Paar zusammen ist, desto synchroner werden sie miteinander.

Zum Beispiel: Sie könnten ...

  • Beende die Sätze des anderen.
  • Habe die gleichen Interessen und Hobbys.
  • Wie die gleichen Dinge (z. B. Musik, Essen, Bücher).
  • Ergänzen Sie sich gegenseitig (z. B. putzt sie, während er sich um das Auto oder den Garten kümmert, bereitet er vor und sie kocht, sie badet gern, während er gerne duscht).
  • Denken Sie genauso.
  • Glaube an die gleichen Dinge zusammen.
  • Willst du die gleiche Art von Zukunft.

Wenn sich eine Trennung ereignet, kann dies dazu führen, dass die Hälfte einer ganzen Person fehlt, was äußerst schmerzhaft sein kann.

Sie müssen jedoch verstehen, dass Sie und sie immer Einzelpersonen waren, obwohl Sie und Ihre Freundin möglicherweise das Gefühl hatten, eine Person geworden zu sein.

Ja, Sie und sie hatten viele Gemeinsamkeiten und stimmten mit den Bedürfnissen und Wünschen des anderen überein, aber Sie waren immer noch zwei getrennte Personen.

Sie hat ihre eigene Identität, ihren eigenen Willen, ihre eigenen Gedanken, Überzeugungen und ihr eigenes Leben, und Sie auch.

Gleiches gilt für die Beziehungen aller anderen.

Wenn Sie herum sitzen und Dinge wie 'Ich kann ohne meine Freundin nicht funktionieren. Wir waren eins und jetzt habe ich das Gefühl, dass die Hälfte von mir vermisst wird. “Sie werden nur den Schmerz verlängern, den Sie fühlen.

Wenn Sie so über Ihre Beziehung zu Ihrer Ex nachdenken, werden Sie möglicherweise sehr enttäuscht und niedergeschlagen, wenn Sie feststellen, dass sie nicht sehr daran interessiert ist, mit Ihnen zurückzukehren, basierend darauf, wie gebrochen Sie sich ohne sie fühlen, wie sehr Sie sie lieben , kümmere dich um sie, brauche sie oder will sie zurück.

Denken Sie daran: Wenn die Gefühle nicht gegenseitig sind, bedeutet die Idee, „eins“ zusammen zu sein, ihr nicht wirklich so viel.

Aus diesem Grund müssen Sie aufhören, sich darauf zu konzentrieren, wie Sie und sie so miteinander verbunden waren und wie schmerzhaft es ist, ohne sie zu sein, und sich darauf konzentrieren, ihre Gefühle von Respekt, Anziehung und Liebe für Sie zu reaktivieren, damit sie Ihre sein möchte wieder ein einziges Mädchen.

Wenn du das nicht kannst, wird es sie einfach nicht interessieren, dass du das Gefühl hast, dass du und sie eins geworden sind, indem du zusammen bist.

Ein weiterer Grund, warum es so schmerzhaft ist, von einer Freundin abgeladen zu werden, ist…

3. Die Beziehung war zu einem großen Teil Ihres Lebenszwecks oder Ihres Hauptzwecks geworden

Einige Männer glauben fälschlicherweise, dass er sie zum Zentrum seiner Welt machen muss, um die Liebe einer Frau aufrechtzuerhalten.

Infolgedessen könnte ein solcher Typ aufhören, sich auf seine Ziele und Träume zu konzentrieren, und stattdessen seine ganze Aufmerksamkeit und Zeit seiner Beziehung widmen.

Er kann auch seine Interessen und Hobbys aufgeben und möglicherweise sogar aufhören, mit seinen Freunden rumzuhängen, weil er glaubt, dass seine Beziehung über irgendjemandem oder irgendetwas anderem an erster Stelle stehen muss.

Schließlich wird seine Beziehung zu seinem Mädchen zum Hauptzweck seines Lebens und zu seinem Hauptgrund zum Leben.

Doch hier ist die Sache ...

Es ist in Ordnung, wenn Ihre Beziehung Teil Ihres Zwecks ist, aber nicht Ihr Hauptzweck.

Wenn ein Mann das tut, zieht eine Frau den Teppich unter seinen Füßen hervor. Warum?

Eine Frau möchte nicht das Gefühl haben, dass die größte Leistung ihres Mannes im Leben seine Beziehung zu ihr ist.

Dieser Ort sollte für seine größten Träume, Ziele und Bestrebungen im Leben reserviert sein.

Wenn er ihre Beziehung an diesen Ort bringt, fühlt sie sich abgeschaltet, weil er zu schlampig und sentimental wirkt, anstatt emotional stark und entschlossen zu sein, mit oder ohne Beziehung das zu erreichen, was er im Leben will.

Wenn Sie Ihre Beziehung zu Ihrer Freundin zu Ihrem Hauptzweck im Leben gemacht haben, ist es verständlich, dass Sie im Moment große Schmerzen haben werden.

Dein Zweck ist weg und du fühlst dich leer.

Sie können jedoch nicht so weiterdenken.

Nicht nur, weil Sie in einer Grube des Elends und der Verzweiflung stecken bleiben, sondern auch, weil Ihre Freundin Ihre Bedürftigkeit für sie aufgreift und sie sich weiterhin von Ihnen abgeschreckt fühlt.

Also, was solltest du stattdessen tun?

Sie müssen Ihren eigentlichen Lebenszweck finden (d. H. Etwas Großes, das Sie erreichen möchten) und aktiv daran arbeiten, dies zu erreichen.

Auf diese Weise werden Sie automatisch selbstbewusster, haben ein höheres Selbstwertgefühl und sind die Art von Mann, zu der Ihr Ex aufschauen und stolz sein kann, mit ihm in Verbindung gebracht zu werden.

Wenn Sie dann bei einem Telefonanruf oder persönlich mit ihr interagieren und sie merkt, dass Sie mit Ihrem Leben weitermachen und ohne sie glücklich und zufrieden sind, wird sie automatisch wieder ein Gefühl des Respekts und der Anziehungskraft für Sie verspüren.

Sie können dann auf diesen Gefühlen aufbauen und sie wieder in eine bessere, ausgeglichenere Beziehung zu Ihnen bringen, in der sie die wichtigste Person in Ihrem Leben wird, aber nicht die wichtigste.

Ein weiterer Grund, warum es so schmerzhaft ist, von einer Freundin abgeladen zu werden, ist…

4. Du machst dir Sorgen, dass du diese Art von Liebe nie wieder erleben kannst

Ein großer Teil der Liebe zu einer bestimmten Frau hängt davon ab, wie sie Sie fühlen lässt (z. B. selbstbewusst, geliebt, geschätzt, männlich, stolz darauf, ihr Mann zu sein).

Wenn das weggenommen wird (d. H. Weil sie ihn fallen lässt), könnte er es in seinen Kopf bekommen, dass er diese Art von Liebe mit einer anderen Frau nie wieder erleben wird.

Das stimmt jedoch nicht.

Wenn Sie sich der Liebe öffnen, werden Sie feststellen, dass es viele (buchstäblich Millionen) Frauen gibt, die perfekt für Sie sind und mit denen Sie eine erstaunliche Liebe erleben können, wenn Sie möchten.

Natürlich können Sie auch Ihren Ex zurückbekommen, wenn Sie das wollen.

Das Geheimnis dieser beiden Dinge ist jedoch, an sich selbst und an Ihren Wert und Ihre Attraktivität als Mann zu glauben.

Wenn Sie feststellen, dass Sie Ihrer Freundin und jeder anderen Frau, die Sie sich wünschen, würdig sind, werden Sie sich natürlich sicherer fühlen.

Wenn Sie sich sicher genug fühlen, können Sie Maßnahmen ergreifen, um Ihre Ex wieder anzuziehen und sie zurückzubekommen, oder sich eine noch bessere, schönere Frau als sie suchen, wenn Sie möchten.

Es ist deine Entscheidung.

Sie müssen jedoch zuerst glauben, dass dies möglich ist.

Wenn Sie sich immer wieder hinlegen und Dinge wie „Ich werde niemals die Art von Liebe erfahren, die ich mit ihr mit einer anderen Frau hatte“, werden Sie möglicherweise in Ihren schmerzhaften Gefühlen stecken bleiben und niemals das tun, was getan werden muss, um Ihre zu bekommen Freundin zurück oder weiter.

Hören Sie also auf, Ihren Kopf mit negativen Gedanken zu füllen, und beginnen Sie, an sich selbst und an Ihren Wert für Frauen zu glauben.

Je früher Sie das tun, desto eher lässt der Schmerz nach und Sie können sich darauf konzentrieren, die Gefühle Ihrer Freundin für Sie zu reaktivieren und sie zurückzubekommen.

Ein weiterer Grund, warum es so schmerzhaft ist, von einer Freundin abgeladen zu werden, ist…

5. Sie wissen nicht, dass es einen echten Weg gibt, sie zurückzubekommen

Einer der Hauptgründe, warum viele Jungs Schwierigkeiten haben, sich nach dem Dumping zu erholen, ist, dass sie nicht wirklich wissen, dass es möglich ist, ihren Ex zurückzubekommen.

Ein Typ wie dieser möchte vielleicht seinen Ex zurück und er kann sogar verschiedene Dinge versuchen, um dies zu erreichen (z. B. betteln und flehen Sie sie an, ihm noch eine Chance zu geben, versprechen Sie ihr, dass er alles tun wird, was sie von ihm will, senden Sie ihr Blumen oder Karten, schreiben Sie ihre langen Liebesbriefe, die seine Gefühle für sie ausdrücken).

In fast allen Fällen funktioniert jedoch keines dieser Dinge und er denkt am Ende etwas in der Art: 'Es ist hoffnungslos. Sie wird es sich einfach nicht anders überlegen. Ich weiß, dass ich akzeptieren muss, dass ich sie niemals zurückbekomme, aber ich kann es einfach nicht. Der Schmerz ist unerträglich! Ich fühle mich so besiegt. '

Lass dir das nicht passieren.

Sie müssen keine zufälligen Dinge ausprobieren, um Ihren Ex zurückzubekommen.

Stattdessen müssen Sie sich darauf konzentrieren, das zu tun, was wirklich funktioniert.

Treffen Sie also heute die Entscheidung, dass Sie Ihre Einstellung zu Ihrer Freundin aktiv ändern, indem Sie mit ihr telefonieren und vor allem persönlich mit ihr interagieren und ihr das Gefühl geben, wieder in Ihrer Nähe zu sein (z. B. mit balligem Humor) ihre Verteidigung abzubauen, mit ihr zu flirten, um einen sexuellen Funken zwischen dir zu erzeugen und ihr zu zeigen, dass du jetzt ein neuer Mann bist).

Wenn du das tust, wirst du von der Ex, die sie zu vergessen versucht, zu jemandem, der sie wieder starke sexuelle und romantische Anziehungskraft verspürt.

Sie ist dann offen für die Interaktion mit Ihnen, um zu sehen, wie sie sich fühlt, und Sie können sie dann leicht in eine Beziehung mit Ihnen zurückführen.

Häufige Probleme, die Jungs nach dem Dumping haben

Es ist nicht zu leugnen, dass es eine sehr schmerzhafte Erfahrung ist, von einer Freundin abgeladen zu werden, besonders wenn ein Mann glaubt, dass er die Frau verloren hat, die er für immer liebt.

Das muss aber nicht so sein.

In der Tat kann Dumping eine der transformativsten Erfahrungen sein, die ein Mann machen kann, denn er kann sich nicht nur verändern und verbessern und dadurch ein besserer Mann werden, sondern auch seinen Ex dazu bringen, in eine Beziehung zurückzufallen, die zu 100% besteht besser als vorher.

Also, auch wenn Sie gerade große Schmerzen haben, denken Sie darüber nach, wie gut sich die Dinge für Sie entwickeln können, wenn Sie sich schnell in einen besseren Mann verwandeln und Ihren Ex wieder anziehen.

Aus diesem Grund müssen Sie sicherstellen, dass Sie den Ex-Back-Prozess auf die richtige Weise angehen, damit Sie die Gefühle Ihrer Freundin für Sie reaktivieren und sie zurückbekommen können, anstatt sie noch mehr auszuschalten.

Zum Beispiel: Einige Fehler, die Sie nichtig machen sollten, sind…

1. Lassen Sie die schmerzhaften Gefühle sein Selbstvertrauen und seine Selbstwertgefühle ruinieren

Es ist sehr leicht für einen Mann, sich von den schmerzhaften Emotionen einer Trennung an seiner Attraktivität und seinem Wert als Mann zweifeln zu lassen.

Zum Beispiel: Ein Mann könnte sich sagen: 'Wenn sie mich fallen lässt, muss das bedeuten, dass ich nicht gut genug bin, nicht nur für sie, sondern auch für jede andere Frau. Wenn sie sagte, sie liebte mich und konnte es dann nicht ertragen, mit mir zusammen zu sein, welche Chance habe ich dann mit einer anderen Frau, die mich nicht einmal kennt? Ich bin so ein Verlierer. Ich muss nur akzeptieren, dass ich für den Rest meines Lebens allein und allein bleiben werde, weil keine Frau mich will. '

Dann gerät er in einen Kreislauf negativen, unsicheren Denkens, der das verbleibende Vertrauen, das er in sich selbst hat, auffrisst.

Wenn er dann versucht, seinen Ex zurückzubekommen (oder andere Frauen zu treffen), wird er normalerweise abgelehnt, weil sie alle spüren, dass er sich ihrer unwürdig fühlt und sich dadurch abgeschreckt fühlt.

Hier ist das Ding…

Frauen fühlen sich zu selbstbewussten Männern hingezogen, die an sich glauben, egal was in ihrem Leben passiert oder was andere über sie sagen.

Ebenso werden Frauen von unsicheren Männern, die von einer Frau oder anderen Menschen abhängig sind, abgeschaltet, damit sie sich gut fühlen.

Wenn Sie es zugelassen haben, dass Ihre Trennung von Ihrer Freundin zu Ihnen kommt und Sie an sich selbst als Mann zweifeln, müssen Sie daher zunächst Ihr Selbstvertrauen wieder aufbauen, wenn Sie sie wieder anziehen möchten.

Wenn Sie an sich selbst und an Ihren Wert für Ihre Ex-Freundin und andere Frauen glauben, können Sie ihr nicht nur ein neues Gefühl von Respekt und Anziehungskraft für Sie vermitteln, sondern auch andere schöne Frauen anziehen, wenn Sie möchten zu.

Dein Ex wird die Veränderung in dir spüren und sie wird sich davon angezogen fühlen, auch wenn sie es nicht zugeben will (auch nicht für sich selbst).

Sie können dann auf diesen Gefühlen aufbauen und sie zurückholen.

Wenn Sie jedoch versuchen, sie zurückzubekommen, während Sie sich immer noch unsicher und ihrer Liebe unwürdig fühlen, wird sie dies aufgreifen und Sie noch mehr ablehnen.

Ein weiterer Fehler, den Sie vermeiden sollten, ist…

2. Der Versuch, sie auf dem Höhepunkt der Schmerzen zurückzubekommen

Wenn Sie versuchen, Ihre Ex zurückzubekommen, während Sie immer noch starke Schmerzen über das Geschehene haben, können Sie sie möglicherweise noch mehr ausschalten.

Hier ist das Ding…

Frauen suchen natürlich nach emotional starken Männern, die die Herausforderungen des Lebens direkt meistern können.

Natürlich geht es einer Frau gut, wenn ihr Ex traurig und enttäuscht ist, weil er vorübergehend entlassen wurde, aber sie erwartet dann, dass er darüber hinwegkommt und sich darauf konzentriert, die Situation zu verbessern und wie ein Mann darauf zu reagieren.

Wenn sie also bemerkt, dass er zu lange festsitzt, sich traurig, verärgert und enttäuscht fühlt, wird sie denken, dass er nicht genug Mann für sie ist, und sie wird sich darauf konzentrieren, weiterzumachen und sofort einen neuen Mann zu finden.

Aus diesem Grund müssen Sie zuerst den Schmerz der Trennung überwinden, bevor Sie versuchen, Ihren Ex zurückzubekommen.

Wenn sie sieht, dass Sie sich erholt haben und ein besserer Mann geworden sind, wird sie automatisch wieder Respekt für Sie empfinden, obwohl die Trennung für Sie schmerzhaft war.

Sie können dann auf ihren Gefühlen aufbauen, sie wieder angezogen fühlen und sie zurückholen.

Sie können dies jedoch nicht tun, wenn Sie immer noch in Ihren Gefühlen von Verlust und Schmerz verweilen.

Ein weiterer Fehler, den Sie vermeiden sollten, ist…

3. Lass sie sehen, wie verloren, verzweifelt oder verletzt du ohne sie bist

Manchmal hofft ein Mann, dass sein Ex Mitleid mit ihm hat und ihm eine weitere Chance gibt, wenn er sieht, wie schwer er verletzt ist.

Doch hier ist die Sache ...

Eine Frau ist nicht von dem Typ angezogen, der ihr das Gefühl gibt, emotional auf ihn aufpassen zu müssen, weil er nicht in der Lage ist, mit dem fertig zu werden, was Millionen von Menschen auf der ganzen Welt jeden Tag durchmachen (d. H. Mit ihm Schluss machen).

Anstatt ihm eine weitere Chance zu geben, findet sie ihn stattdessen zu emotional unattraktiv für sie und sie ist glücklich über ihre Entscheidung, ihn fallen zu lassen.

Sie konzentriert sich dann darauf, sich noch mehr von ihm zu distanzieren (z. B. blockiert sie seine Nummer auf ihrem Telefon, damit er ihr keine SMS schreiben oder anrufen kann, befreundet ihn in den sozialen Medien, vermeidet es, an Orte zu gehen, an denen sie ihn treffen könnte) und konzentriert sich darauf, sich zu bewegen ohne ihn weiter.

Wenn Sie Ihre Ex wieder anziehen möchten, versuchen Sie es deshalb nicht, indem Sie ihr zeigen, dass Sie immer noch mit Ihren Gefühlen von Schmerz und Verlust zu kämpfen haben.

Denken Sie daran: Eine Frau ist von dem Typ angezogen, zu dem sie aufschauen, respektieren und stolz sein kann, ihren Mann anzurufen (dh weil er, unabhängig davon, wie schmerzhaft es für ihn war, von ihr abgeladen zu werden, an sich selbst und an seinen geglaubt hat Wert für sie und hat bereits Schritte unternommen, um noch besser zu werden als zuvor).

Wenn Ihre Freundin sieht, dass Sie glücklich und zufrieden sind und Ihr Leben ohne sie vorantreiben, wird sie automatisch wieder Respekt für Sie empfinden.

Wenn sie dich respektiert, fühlt sie sich auch von dir angezogen und mit diesen beiden Emotionen ist es nur einen Schritt entfernt, sich wieder mit ihren Liebesgefühlen zu verbinden.

Also mach es möglich.

Du kannst es schaffen.

Wenn Sie dies tun, werden Sie sofort aufhören, den Schmerz zu fühlen, den Sie gefühlt haben, und Sie werden sich wieder erstaunlich fühlen.

Sie wird dich wieder lieben.

Sie wird wirklich mit dir zusammen sein wollen.